Verliebtheit

Linzer Musikerin Lika Doss bringt neue Single

In ihrer Familie wird Musik groß geschrieben – aber normalerweise nur Klassik. Doch die Linzerin Lika Doss hat sich der Pop-Musik verschrieben und konnte mittlerweile auch ihre Eltern überzeugen, mal reinzuhören. Jetzt ist die neue Single da.

„Es geht um Verliebtheit, ums Vermissen und darum, dass man eine Person nicht mehr aus dem Kopf bekommt“, erklärt die Linzer Musikerin Angelika Doss, alias Lika Doss, die Motivation hinter ihrer neuen Single „Dauerschleife“. Das brandneue Video zu dem positiven Pop-Song drehte sie gemeinsam mit Lukas Plöchl in der Landeshauptstadt – wie auch schon bei dem Erfolgssong „Marathon“, mit dem Lika Doss es locker ins Radio schaffte.

Volle Unterstützung
Volle Unterstützung bekommt die ausgebildete Psychologin, die die therapeutische Wirkung von Musik auch in einer Gemeinschaftspraxis unter Beweis stellt, von ihren Eltern. Die sind selbst auch Sänger – allerdings im klassischen Bereich: „Daher habe ich das von klein auf mitbekommen, war im Kinderchor und machte dann auch klassischen Gesang. Aber seit ein paar Jahren schreibe ich meine eigenen Pop-Songs auf Deutsch, so kann ich mich einfach am besten ausdrücken.“ Großes Thema vieler ihrer Songs sind Beziehungen.

Vermisse Konzerte
Nächstes Jahr soll auch ein Album kommen und die 25-Jährige sucht auch eine Band für Auftritte nach den Corona-Beschränkungen: „Ich liebe Konzerte und vermisse das schon sehr.“

Jasmin Gaderer
Jasmin Gaderer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol