02.04.2021 08:01 |

Keine Gnade bei „GNTM“

Klum schmeißt Kandidatin nach Panikattacke raus

Auf der Suche nach dem neuen „Germany‘s Next Topmodel“ kennt Heidi Klum keine Gnade. Am Donnerstag schickte die 47-Jährige ihre Kandidatinnen an deren Grenzen - und ließ sie in 122 Metern Höhe und nur mit Seilen gesichert ein Shooting absolvieren. Für „Topmodel“-Anwärterin Linda zu viel des Guten: Sie erlitt in luftiger Höhe eine Panikattacke und musste das Shooting abbrechen. Die Kosequenz: kein Foto von Heidi.

In schwindelerregenden 122 Metern Höhe, auf dem „Park Inn“-Hotel am Berliner Alexanderplatz, mussten die Kandidatinnen von „Germany‘s Next Topmodel“ in dieser Woche nur mit Seilen gesichert posieren. „Ich werde in Panik verfallen, wenn ich da oben bin“, war Kandidatin Romy schon vor der Aufgabe geschockt.

Brenzlig wurde es dann für Romina, die nach kurzer Zeit abbrechen musste. „Ich spüre meine Beine nicht!“, jammerte sie. Heidi Klum reagierte umgehend: „Die muss ganz schnell ins Warme!“ Nach der Versorgung durch die Sanitäter ging es Romina schnell besser. „Ich wusste nicht, dass meine Höhenangst so extrem ist“, erklärte sie.

Linda erlitt Panikattacke beim Shooting
Noch schlimmer traf es allerdings Kandidatin Linda. Sobald sie auf das Gerüst gestiegen war, fing sie zu zittern und zu weinen an. „Ich will nicht mehr. Ich kann nicht. Könnt ihr mich runterlassen?“, flehte sie. Heidi Klum zeigte vorerst Verständnis: „So wäre das bei mir hunderprozentig auch“, erklärte sie.

Doch auch Lindas zweiter Versuch scheiterte kläglich. Erneut erlitt die „Topmodel“-Anwärterin in 122 Metern Höhe eine Panikattacke. „Dann muss ich halt nach Hause fahren. Aber das geht einfach nicht“, erklärte sie resigniert.

Heidi Klum zeigte keine Gnade
Und Heidi Klum zeigte tatsächlich keine Gnade: „Es muss ja fair sein. Es gelten für alle die gleichen Regeln“, erklärte sie am Ende der Show. „Ich konnte kein Foto von dir machen, dann kann ich dir auch keins geben. Dann musst du heute deine Sachen packen und nach Hause fahren.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol