„Eine Riesenehre“

Christoph Baumgartner ist Jungstar des Jahres

Christoph Baumgartner heimste bei der „Krone“-Fußballerwahl den Titel „Lotterien-Jungstar des Jahres“ ein. Bei Hoffenheim zu spielen schätzt er. In seiner Karriere hat er noch große Ziele.

Das Jahr 2020 lief für Christoph Baumgartner, sportlich betrachtet, hervorragend. Er glänzte bei Hoffenheim in der deutschen Bundesliga und in der Europa League. Dazu zeigte der Niederösterreicher auch im Nationalteam groß auf, erzielte in seinen ersten drei Länderspielen zwei Tore. Der 21-Jährige fiel aber auch durch überlegte und wohlformulierte Aussagen auf. Ein Gesamtpaket, das die Fans sehr schätzten. „Baumi“ gewann mit über 6000 Stimmen Vorsprung auf LASK-Stürmer Marko Raguz im Rahmen der „Krone“-Fußballerwahl den Pokal für den Lotterien-Jungstar, den einst auch ein David Alaba und ein Marko Arnautovic gewonnen haben.

„Bestätigung für die harte Arbeit“
„Das ist“, freute sich Baumgartner, „eine Riesenehre und die Bestätigung für die harte Arbeit, die man tagtäglich betreibt.“ Der Edeltechniker weiß genau, was er in Hoffenheim hat: „Das ist die beste Plattform, um mich sportlich zu entwickeln, meine Leistungen müssen noch konstanter werden, die Schwankungen nach weniger, die Ausreißer nach oben.“

Der Youngster sagt generell: "Ich setze mir immer sehr ambitionierte Ziele. Langfristig betrachtet, träume ich natürlich wie jeder Fußballer vom Sieg in der Champions League.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol