2. Liga - 19. Runde

Klagenfurt gewann turbulente Partie gegen Steyr

Austria Klagenfurt hat in einem turbulenten Spiel den Anschluss an die Top-3 in der 2. Liga gehalten! Die Kärntner siegten am Samstag im Heimspiel gegen Vorwärts Steyr mit 2:1 (1:1). Alex Timossi Andersson (7.) und Markus Pink (61.) trafen für die Mannschaft von Peter Pacult, die das Spiel nach Ausschlüssen von Andersson (69.) und Kwabe Schulz (82.) nur zu neunt und mit viel Zittern beendete.

Steyr glich zwischenzeitlich durch Thomas Himmelfreundpointner (25.) aus, Bojan Mustecic scheiterte dann tief in der Nachspielzeit mit einem Elfmeter an Austria-Torhüter Phillip Menzel. Auch die Oberösterreicher waren nach Gelb-Rot für Jonas Broser (87.) da bereits dezimiert.

Zur Dramatik der Partie passte auch, dass die Klagenfurter in der 12. und 13. Minute zweimal vom Elferpunkt vergaben. Fabian Miesenböck scheiterte an Vorwärts-Keeper Bernhard Staudinger, Pink traf nur die Stange.

In der Tabelle liegen die den Aufstieg anpeilenden Violetten nun bei einem Spiel mehr zwei Zähler hinter dem nicht aufstiegsberechtigten Tabellenzweiten FC Liefering. Spitzenreiter Lafnitz ist enteilt, hat aber wie der Dritte Blau Weiß Linz um keine Lizenz für das Oberhaus angesucht. Im zweiten Samstag-Spiel holte Rapid II einen 3:2-(1:1)-Heimsieg gegen den FC Dornbirn. Die Hütteldorfer schoben sich damit auf Rang 14 vor.

Die Spiele der 19. Runde:
Freitag
FC Liefering - FC Juniors OÖ abgebrochen nach 15 Minuten wegen starken Schneefalls
SKU Amstetten - Blau Weiß Linz abgebrochen nach 37 Minuten wegen starken Schneefalls
Kapfenberger SV - FAC Wien 1:0 (1:0)
GAK - SV Lafnitz 1:1 (0:0)

Samstag
Rapid Wien II - FC Dornbirn 3:2 (1:1)
Austria Klagenfurt - Vorwärts Steyr 2:1 (1:1)

Sonntag
Austria Lustenau - Wacker Innsbruck (10.30 Uhr)

Mittwoch
SV Horn - Young Violets Austria Wien (18.30 Uhr)

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten