06.03.2021 06:00 |

Heinisch-Hosek geht

Wechsel bei SPÖ-Frauen: Holzleitner übernimmt

Sie war Frauenministerin und steht seit zwölf Jahren an der Spitze der SPÖ-Frauen. Jetzt will Gabriele Heinisch-Hosek einen Generationenwechsel vollziehen und ihr Amt an Eva Maria Holzleitner (27) übergeben.

„Ich habe mein Präsidium informiert, ich möchte Platz machen, und ich habe auch eine Wunschkandidatin für meine Nachfolge“, bestätigt Gabriele Heinisch-Hosek entsprechende Gerüchte. Künftig soll die 27-jährige Oberösterreicherin Eva Maria Holzleitner den roten Bundesfrauenvorsitz übernehmen.

„Sie ist eine Teamplayerin“
Holzleitner war schon in der SPÖ-nahen „Aktion kritischer Schüler“ aktiv, sie war Vorsitzende der Jungen Generation der SPÖ Oberösterreich und sitzt nun seit vier Jahren im Nationalrat - und derzeit auch im Ibiza-Untersuchungsausschuss. „Sie ist eine Teamplayerin, die ihre Frau steht und sich von alten weißen Männern nicht einschüchtern lässt“, streut Heinisch-Hosek ihrer Wunschnachfolgerin Rosen.

Die endgültige Entscheidung fällt im Juni bei der SPÖ-Frauenkonferenz, die einen Tag vor dem Parteitag stattfindet.

Doris Vettermann
Doris Vettermann
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol