Vor CL-Hit gegen Lazio

Bei den Bayern geht die Quarantäne-Angst um

Bayern München reiste mit Corona-Sorgen zum heutigen Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Lazio Rom (21 Uhr, live im krone.at-Ticker). Aus Angst vor einer Teamquarantäne wurden die Regeln verschärft. Co-Trainer Miroslav Klose freut sich auf Ex-Klub Lazio und das Duell der Super-Stürmer.

Klose, der 2014 mit Deutschland Weltmeister war, ist gespannt auf Robert Lewandowski und Ciro Immobile. Über den Polen, den er täglich im Training sieht, schwärmt „Miro“: „Er ist komplett, das Maß aller Mittelstürmer.“ Aber auch von Immobile, der 2016 bei Lazio sein Nachfolger wurde, hat der deutsche WM-Rekordtorschütze eine hohe Meinung: „Immobile verdient sich seine Tore, weil er sich diese Szenen erarbeitet. Er ist viel unterwegs, um anspielbar zu sein. Für seine Treffer braucht Ciro wenige Chancen, was für seine Qualität spricht. Er ist beidbeinig und kopfballstark.“

Klose: „Mein Wunschgegner“
Zum Duell mit seinem Ex-Klub meint Klose: „Es war mein Wunschgegner. Ich wollte wieder in diese Stadt zurückkommen. Für mich ist Bayern natürlich Favorit, aber nicht klar, wenn ich auf die Personalsituation schaue.“

Kein Einkaufen mehr
Denn neben Gnabry (Muskelfaserriss) fehlen auch weiter Müller und Pavard (beide wurden positiv auf das Coronavirus getestet). Aus Angst vor einer Team-Quarantäne, die vom Gesundheitsamt München verhängt werden könnte, verschärfte der Klub noch einmal die internen Corona-Regeln. David Alaba und Co. dürfen nicht mehr selbst einkaufen gehen - nicht einmal mit FFP-2-Maske. Die Spieler dürfen nur noch zwischen ihrem Zuhause und Säbener Straße beziehungsweise zu Klub-Terminen und den Spielen pendeln. Bayern will damit vermeiden, dass es zu einem fünften positiven Corona-Fall in der Rückrunde kommt.

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten