20.02.2021 21:42 |

Fivers souverän

Bregenz siegt, 4 Teams für Bonusrunde qualifiziert

Noch ehe eine Reihe von Nachtragsspielen ausgetragen werden, haben sich am Samstag in der 18. Runde zwei weitere Teams der spusu-Handball-Liga der Männer für die Bonusrunde der besten sechs Teams qualifiziert. Nach Tirol und den Fivers sind auch Krems und Hard in der ab 19.3. beginnenden Bonusrunde mit von der Partie. Krems besiegte Graz 38:33 (19:13), Hard kam trotz eines 28:33 (11:16) bei den Fivers weiter.

Tabellenführer Schwaz Tirol siegte bei Bärnbach/Köflach mit 29:23 im Nachtrag von Runde 14. Auch Bregenz feierte beim HC Linz eine 29:25-Auswärtssieg.

Die Hauptrunde geht erst am 6. März nach Austragung aller Nachtragsspiele zu Ende. Die Top 6 spielen nach einer Nationalteam-Pause in der Bonusrunde um die Top 4 für die Pick Round. Die anderen Teams spielen in der Qualirunde um zwei weitere Viertelfinalplätze

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten