In der Krise:

Firma unterstützt die Caritas-Hilfsaktion

Burgenland
30.01.2021 15:27

Ein Öko-Pionier aus Oberwart unterstützt ein Sozialprojekt.

Mit seiner Öko-Reinigung Mr. Clean ist Ladislaus Szabo bis weit über die Grenzen Oberwarts hinaus bekannt. Jetzt unterstützt der burgenländische Unternehmer auch eine Aktion der Caritas. Da deren Carla-Shops wegen des Lockdowns bis auf Weiteres geschlossen sind, können dort derzeit auch keine Spenden für Hilfsbedürftige abgegeben werden. Deshalb hat sich Szabo entschlossen, auf seine Art und Weise zu helfen.

Noch bis Ende Februar kann man gebrauchte Winterkleidung für Menschen in Not in seinem Geschäft in der Wiener Straße 9 deponieren. Der engagierte Burgenländer leitet das Gewand dann umgehend an die Caritas weiter. Außerdem erhält jeder Spender einen Gutschein im Wert von fünf Euro. Geöffnet ist das Geschäft derzeit von Montag bis Freitag von 7.30 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
11° / 20°
stark bewölkt
8° / 23°
wolkig
10° / 21°
stark bewölkt
10° / 21°
stark bewölkt
9° / 22°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele