Loyales Fellknäuel

Hündin wartete tagelang vor Krankenhaus

Viral
22.01.2021 16:30

Rund eine Woche lang war die Hündin „Boncuk“ Stammgast vor einem Krankenhaus in der Türkei - sie wartete dort auf ihren Besitzer, der dort zur Behandlung stationär aufgenommen wurde. Obwohl Verwandte des Mannes die Hündin immer wieder nach Hause holten, kehrte das treue Tier stets wieder zum Spital zurück.

Täglich um neun Uhr erschien die Hündin „Boncuk“ (übersetzt: „Das Korn“) vor den Glasschiebetüren des Medical Park Trabzon Karadeniz und wartete geduldig auf ihr Herrchen Cemal Sentürk. Dieser war dort erst kürzlich eingeliefert worden.

Die Hündin „Boncuk“ konnte es offenbar nicht ohne ihren Besitzer aushalten - täglich „pendelte“ sie zum Krankenhaus. (Bild: AP/DHA)
Die Hündin „Boncuk“ konnte es offenbar nicht ohne ihren Besitzer aushalten - täglich „pendelte“ sie zum Krankenhaus.
„Boncuk“ wartete wohlerzogen vor der Glasschiebetür. (Bild: AP/DHA)
„Boncuk“ wartete wohlerzogen vor der Glasschiebetür.

„Sie läuft immer wieder zurück“
Zwar nahmen Sentürks Verwandte den kleinen Hund wieder mit zu sich nach Hause - davon war das Fellknäuel allerdings alles andere als begeistert und machte sich so immer wieder auf den Weg zum Krankenhaus zurück. „Selbst wenn wir sie mit nach Hause nehmen, läuft sie wieder weg und kommt hierher, um auf meinen Vater zu warten“, sagte Sentürks Tochter laut dem US-Magazin „The Dodo“.

Hündin und Besitzer schon wieder vereint
„Boncuks“ Geduld fiel auch dem Krankenhauspersonal auf, das schließlich sogar ein kleines Treffen zwischen Sentürk und dem Vierbeiner arrangierte. „,Boncuk‘ ist seit neun Jahren bei mir“, so Sentürk. „Ich vermisse sie auch. Sie hat sich schon an mich gewöhnt.“

Das Krankenhaus arrangierte zur großen Freude der Hündin ein Treffen mit dem Besitzer Cemal Sentürk. (Bild: AP/DHA)
Das Krankenhaus arrangierte zur großen Freude der Hündin ein Treffen mit dem Besitzer Cemal Sentürk.

Am Mittwoch wurde Sentürk wieder aus dem Krankenhaus entlassen und konnte sogleich mit „Boncuk“ gemeinsam eine Gassi-Runde nach Hause antreten.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele