08.01.2021 14:10 |

Christbaum verfüttert

Nadeliger Snack erfreute Schönbrunner Elefanten

Zwar ändern sich oftmals die Rahmenbedingungen, an liebgewonnenen Traditionen wird aber dennoch gerne festgehalten - vor allem, wenn sie tierisch durch den Magen gehen. So wurde der Christbaum, der auch heuer im Ehrenhof vor dem Wiener Schloss Schönbrunn stand, als nadeliger Leckerbissen an die Elefanten des Tiergartens verfüttert.

Über die 18 Meter hohe Fichte aus dem Bundesforstrevier Mürzzuschlag in der Steiermark durfte sich eine sechsköpfige Herde freuen. Laut einer Aussendung des Tiergartens war es Elefantenmädchen „Kibali“, das heuer an der Seite ihrer Mutter „Numbi“ als Erste den nadeligen Snack probierte. Eine Premiere stellte das Geschehen für den Bullen „Tembo“ dar. Der viereinhalb Tonnen schwere Elefant weilt erst seit November vorigen Jahres im Tiergarten.

Herde über Tage beschäftigt
„Dieser riesige Christbaum beschäftigt unsere Elefantenherde über Tage. Zuerst reißen sie die Zweige ab, dann schälen sie die Rinde herunter, bis zum Schluss nur noch der Stamm übrig bleibt. Sogar als Kratzbaum wird er genützt. Große Stoßzähne, wie sie unser Bulle ,Tembo‘ mitbringt, sind da natürlich hilfreich“, erläuterte Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck.

Auf Publikum müssen die Elefanten heuer verzichten. Der Zoo ist derzeit wie alle vergleichbaren Einrichtungen geschlossen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Juli 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter