04.12.2020 06:00 |

Post von Jeannée

Sebastian Kurz in der Klemme!

Mittwoch spätabends in der berüchtigten Armin-Wolf-„ZiB“ wurde sie vom Kanzler höchstpersönlich bestätigt.

Als er nämlich genug von den immer aggressiveren Fragen des „Moderators“ hatte und sein türkises Dilemma an den Schulen festmachte. Der Regierungschef: „Sperr ich sie auf, ist es falsch. Lass ich sie zu, ist es auch falsch.“

Ach, wenn’s doch nur das Problem Schule wär, das Kurz nicht im Griff hat, wie ihm nicht immer, aber immer öfter in den Medien ausgerichtet wird.

Da ist nämlich noch die Gastronomie, in der er alles falsch macht und sie verbietet. Und dafür verdammt wird. Frage nicht, er würde sie gestatten.

Und das Skifahren, das er nur Einheimischen erlaubt und deswegen verflucht wird. Frage nicht, er würde Ausländer auf unsere Pisten lassen.

Und die Theater, die Kinos und die Opernhäuser, denen er das Aufsperren verbietet. Frage nicht, er hätte sich ihrer erbarmt.

Und die Reisebeschränkungen, die uns über die Feiertage daheimbleiben lassen. Frage nicht.

Und die zugesperrten Hallenbäder und Fitnesscenter, die verbotenen Clubbings und Hochzeiten und Weihnachtsmärkte usw. Alles falsch. So oder so. Verkehrt und verdammenswert. Was immer Kurz macht. Wozu er sich entschließt. Was er auch durchsetzt.

Was für eine Klemme!!!

Michael Jeannée, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)