Kritische Worte

Basler: „Alaba wird nie ein Führungsspieler sein“

David Alaba durfte beim Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Atletico Madrid am Dienstag sein Team als Kapitän aufs Feld führen. Unbeeindruckt von der offensichtlichen Wertschätzung von Erfolgstrainer Hansi Flick zeigte sich Ex-Bayern-Spieler Mario Basler. Im Interview mit der deutschen Plattform „Sport1“ sprach er dem ÖFB-Star die Führungsqualitäten ab.

„Dass er Kapitän ist, zeigt, welche Wertschätzung er bei Hansi Flick genießt. Er ist für ihn ein wichtiger Spieler. Aber Alaba werden wir nie als einen großen Führungsspieler sehen“, erklärte Basler im Interview.

Basler schilderte auch genau, was Alaba seiner Ansicht nach zum Führungsspieler fehlt: „Er ist ein großartiger Spieler, aber er ist kein Lautsprecher. Dafür hat er die Mentalität nicht.“ Dem Deutschen fehlen die klaren Ansagen des Österreichers auf dem Platz: „Dieser Typ ist er nicht. Er geht nicht mal zu einem hin und packt ihn an der Krawatte. Das werden wir nie sehen.“

Trotz der harten Kritik von Basler scheint man bei Bayern anders zu denken. Immer wieder betonten seine Mitspieler, Trainer Hansi Flick und die Vereinsbosse die immense Bedeutung des Österreichers für den deutschen Rekordmeister. Seine konstanten Leistungen auf höchstem Niveau wurden jetzt mit der Kapitänsbinde honoriert, mit der er die B-Elf der Münchner am Dienstag auf den Platz führte. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol