28.11.2020 11:30 |

Spenden-Aktion

72 Stunden obdachlos um Herzen zu öffnen

Reinhold Happ und Reinhard Sachsenmaier machen den Selbstversuch. Sie werden drei Tage lang kurz vor Weihnachten auf der Straße leben. Mit der Aktion wollen die beiden Spenden sammeln und Herzen öffnen.

Wie fühlt es sich an, wenn das Zuhause eine Parkbank oder eine Straßenunterführung ist? Wie übersteht man eine eiskalte Nacht im Freien? Und was kommt einem in den Sinn, wenn man am Boden sitzt und die Welt von ganz unten sieht. Reinhold Happ aus Innsbruck will es wissen. Er hat mit Gleichgesinnten vor Jahren einen Verein zur Unterstützung von Obdachlosen und anderen Tirolern in Not gegründet. „Zu tun gibt es genug“, konstatiert er.

Eigene Komfortzone verlassen
Heuer haben sich die engagierten Helfer eine etwas andere Aktion ausgedacht. Drei Tage lang werden Happ und sein Kumpel Reinhard Sachsenmaier vor Weihnachten (von 20. bis 23.12.) ihre Komfortzone verlassen und auf der Straße leben. „Klar, dass wir nach 72 Stunden nicht behaupten können, alles zu wissen. Es geht uns jedoch um ein Zeichen – an jene, die das ganze Jahr obdachlos sind und jene, die diese Menschen vielleicht gerne übersehen“, meint der Organisator.

Flashmob auf dem Landhausplatz
Es geht aber nicht nur um ein Zeichen: Im Rahmen der Aktion sollen Spenden und Schlafsäcke für Obdachlose gesammelt werden. Zum Abschluss wird zu einem Flashmob auf den Landhausplatz geladen (23.12., 12 Uhr). Eine weitere Aktion des Vereins findet bereits am 6. Dezember statt. Da werden in Innsbruck und Wattens (haltbare) Lebensmittel für Bedürftige gesammelt. Alle Infos auf Facebook (reinihappundfreunde).

Claudia Thurner, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 4°
Schneeregen
-1° / 3°
bedeckt
-0° / 1°
Schneefall
2° / 4°
leichter Schneefall
0° / 1°
starker Schneefall