27.11.2020 08:00 |

„Erhöhtes Risiko“

Gewerkschaft fordert für Rettungsdienst mehr Tests

Tagtäglich sind die fixen und ehrenamtlichen Kräfte des Rettungsdienstes erhöhter Infektionsgefahr ausgesetzt. Der Tiroler Gewerkschaft fordert für die Helfer das Angebot für regelmäßige Corona-Tests. „Alles andere ist fahrlässig“, sagt Tirols ÖGB-Vorsitzender Philip Wohlgemuth.

Das Land bereitet gerade die Massentests für die Tiroler Bevölkerung vor. So will man endlich wieder einen besseren Überblick über das Infektionsgeschehen erhalten. Für Tirols ÖGB-Vorsitzenden Philip Wohlgemuth ist es an der Zeit, auch in einem anderen Bereich genauer hinzuschauen. Gemeint sind Rettungsorganisationen, bei denen Tausende Tiroler freiwillig oder beruflich engagiert sind.

„Es wäre absolut fahrlässig, wenn Mitarbeiter und Freiwillige des Tiroler Rettungsdienstes nicht die Möglichkeit einer regelmäßig freiwilligen Testung erhalten würden!“, spricht Wohlgemuth von einer deutlichen Lücke bei den derzeitigen Schutzvorkehrungen vor Covid-19. Der ÖGB-Vorsitzende verweist auf den engen Kontakt der Rettungskräfte zu unterschiedlichen Patienten: „Das Infektionsrisiko muss zum Schutz aller so gering wie möglich gehalten werden.“

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-3° / 7°
wolkig
-6° / 5°
wolkig
-6° / 5°
heiter
-2° / 4°
wolkig
-10° / 1°
leichter Schneefall