09.11.2020 12:51 |

Bereits im Jänner

Samsung bringt Galaxy S21 früher auf den Markt

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung plant offenbar, sein Aushängeschild Galaxy S mehr als einen Monat früher als erwartet auf den Markt zu bringen. Samsung wolle damit Marktanteile von den Konkurrenten Huawei und Apple abgreifen, sagten drei mit der Angelegenheit vertraute Personen. Das neue Galaxy S21 soll bereits Ende Jänner nächsten Jahres erhältlich sein. Samsung lehnte eine Stellungnahme ab.

In den vergangenen Jahren hatte Samsung seine Galaxy-S-Smartphones stets im Februar anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona enthüllt. Im kommenden Jahr wird die weltgrößte Handymesse coronabedingt allerdings erst im Ende Juni stattfinden, wie die Veranstalter unlängst bekannt gaben

Mit 80,2 Millionen verkauften Smartphones im vergangenen dritten Quartal und einem Marktanteil von 23 Prozent rangiert Samsung den Marktforschern von Canalys zufolge aktuell auf Platz eins der Smartphone-Anbieter - vor Huawei (51,7 Mio., 14,9 %) und Xiaomi (47,1 Mio., 13,5 %). Die Südkoreaner eroberten damit ihren Spitzenplatz vom chinesischen Rivalen Huawei zurück, der unter anderem unter den Handelssanktionen der USA litt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol