31.10.2020 11:00 |

Coach Marsch fordert:

„Jetzt muss Sekou abliefern“

Die Oberschenkelverletzung von Patson Daka trifft Salzburg ins Mark Coach Jesse Marsch hat Plan B für die Bayern bereits in der Schublade Koita noch mehr im Fokus, auch Youngster ist ein möglicher Profiteur

Die Daka-Verletzung und ihre Folgen! Serien-Meister Salzburg traf die Diagnose für den 22-jährigen Toptorjäger ins Mark. „Etliche Wochen“ Pause vermeldete der Klub, weitere Einsätze im Kalenderjahr 2020 seien „fraglich“. Cheftrainer Jesse Marsch übt sich dagegen in Optimismus. „Ich hoffe, er kann noch vor der Winterpause wieder spielen“, erklärte der US-Amerikaner.

Unabhängig davon steht fest, dass Daka die Kracher-Duelle mit Bayern München verpassen wird. „Es ist sehr schwierig, denn Patson ist so ein wichtiger Spieler für uns“, meinte Marsch. Der seine Kreativität in puncto taktischer Variabilität unter Beweis stellen muss, denn die Bullen brauchen Plan B!

Den scheint der 46-Jährige bereits in der Schublade zu haben. „Wir haben viele Spieler. Sekou (Koita) muss jetzt natürlich liefern, auch Mergim (Berisha), der in super Form ist.“

Ein lachender Dritter?
Kürzlich hatte der Coach gelobt: „Sekou und Patson harmonieren sehr gut.“ Ob auch Koita und Berisha ein kongeniales Duo bilden können, muss sich weisen. Bislang hieß es meistens: Entweder der eine oder der andere. Lediglich beim 3:1-Erfolg in Ried beorderte Marsch beide in die Startelf.

Zum lachenden Dritten könnte Karim Adeyemi werden. Der 18-Jährige, zuletzt verletzungs- und Quarantäne-bedingt außen vor, werden von Marsch starke Trainingsleistungen bescheinigt. Auch er könnte mit seiner Geschwindigkeit jene Lücke füllen, die Daka durch seine Zwangspause in den nächsten Wochen hinterlässt.

Dem Deutschen, der vor einem Jahr vom FC Barcelona heftig umworben wurde, winkt heute (17) gegen die WSG Tirol ein Startelfticket. Mit einer guten Leistung könnte er sich auch für Einsatzminuten am Dienstag gegen seinen Ex-Klub Bayern München empfehlen.

Christoph Nister
Christoph Nister
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol