In Wals-Siezenheim

Cup-Schlager Salzburg gegen Rapid am 16. Dezember

Das Schlagerspiel des ÖFB-Cup-Achtelfinales zwischen Titelverteidiger Salzburg und Rapid geht am 16. Dezember (20.30 Uhr) in Wals-Siezenheim über die Bühne. Der Österreichische Fußball-Bund gab am Freitagabend die genauen Ansetzungen bekannt. Demnach ist mit dem LASK (gegen den Viertligisten ASK Elektra) etwas mehr als eine Woche vor Weihnachten ein weiterer Europacup-Starter im Einsatz. Eröffnet wird die Runde der letzten acht mit dem Bundesliga-Duell Austria gegen Hartberg.

Die beiden Teams treffen am 3. November (17.30 Uhr) in der Wiener Generali Arena aufeinander. Wenig später (20.25 Uhr) bekommt es der FAC mit Zweitliga-Konkurrent Austria Klagenfurt zu tun. Am 4. November folgen die Matches Sturm Graz - Wacker Innsbruck (18.00 Uhr) sowie Wiens Stadtligist Vienna - Altach (18.00 Uhr).

Noch nicht terminisiert sind die beiden restlichen Spiele, für die zuvor erst die beiden letzten Achtelfinal-Teilnehmer ermittelt werden müssen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 01. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten