15.10.2020 13:55 |

Operation notwendig

Knieverletzung: Rad-Ass Quintana beendet Saison

Der kolumbianische Spitzenfahrer Nairo Quintana beendet vorzeitig seine Radsport-Saison. Das sagte der 30-Jährige in einem Video, das in kolumbianischen Medien verbreitet wurde.

Der frühere Giro- und Vuelta-Sieger muss sich nach dem Bruch der linken Kniescheibe wahrscheinlich operieren lassen, wie er berichtete. Bei der Tour de France belegte Quintana in diesem Jahr nur Rang 17. Nach Ende der Rundfahrt wurden Details zu einer Doping-Razzia bei seinem Team bekannt.

Quintana wies damals in einem Statement alle Vorwürfe zurück. „Ich habe nie gedopt, und es wurden keine verbotenen Substanzen gefunden“, fügte er nun an.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten