Eiszeit bei Barcelona

Darum reden Messi und Pique nicht mehr miteinander

Es könnte derzeit besser laufen beim FC Barcelona: Zunächst der wochenlange Zoff zwischen Klub und Lionel Messi, fast 100 Millionen Euro Verlust wegen der Corona-Pandemie - und nun reden zwei Topstars nicht mehr miteinander ...

Spanischen Medienberichten zufolge soll Messi seinen früheren KumpelGerard Pique derzeit völlig ignorieren, weil er sich im Streit mit Vereinspräsident Josep Maria Bartomeu mehr Unterstützung vom Abwehrchef erhofft hatte.

In der Fernsehsendung „El Chiringuito“ sagte der Journalist Eduardo Inda: „Während der gesamten Zeit wartete Messi auf die Unterstützung eines Barcelona-Spielers, der ein Symbol für Barca ist. Tage vergingen und es kam nichts. Er ist ein großer Spieler, einer der Kapitäne. Es ist Gerard Pique. Und Leo ist sauer.“ Derzeit sei es so, dass die beiden „eine fast nicht existierende Beziehung“ zueinander hätten.

Brandherde außerhalb des Platzes und auch in der Kabine - der FC Barcelona gleicht derzeit eher eine Seifenoper als einem der besten Fußballklubs der Welt ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten