Zweite Liga

FAC gewinnt Wiener Derby gegen Rapid II 3:2

Der FAC hat am Sonntag in der dritten Runde der 2. Liga seinen ersten Sieg gefeiert. Die Floridsdorfer gewannen das Wiener Derby gegen Aufsteiger Rapid II mit 3:2 (1:1).

Nach der Rapid-Führung durch Marco Fuchshuber (26.) drehte Marco Sahanek mit zwei Treffern (31., 69.) die Partie, Flavio erhöhte auf 3:1 (77.). Marko Dijakovic gelang in der 95. Minute noch das 2:3

Während sich der FAC ins Tabellen-Mittelfeld verbesserte, ist die weiter sieglose Mannschaft von Trainer Steffen Hofmann gemeinsam mit Austria Lustenau Letzter.

Die Ergebnisse der 3. Runde:
Freitag
SK Austria Klagenfurt - Young Violets Austria Wien 3:2 (0:0)
FC Liefering - FC Wacker Innsbruck 2:0 (0:0)
SV Horn - SV Lafnitz 0:1 (0:1)
Kapfenberger SV - FC Blau Weiß Linz 2:4 (0:2)
GAK - SK Vorwärts Steyr 0:1 (0:1)

Samstag
SC Austria Lustenau - FC Juniors OÖ 0:1 (0:0)
SKU Amstetten - FC Dornbirn 3:3 (3:0)

Sonntag
Rapid Wien II - Floridsdorfer AC 2:3 (1:1)

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten