22.09.2020 15:00 |

Stadt Innsbruck

75 Millionen Euro zur Bewältigung der Krise

Die Innsbrucker Viererkoalition aus Grünen, SPÖ, ÖVP und FI hat sich bei ihrer Regierungsklausur angesichts der Corona-Herausforderungen auf den Rahmen für ein kommunales Investitionsprogramm in der Höhe von 75 Millionen Euro für die nächsten drei Jahre verständigt.

Neben sinnvollen Reduktionen von Ausgaben sollen auch Einnahmen optimiert werden, hieß es angesichts der schwierigen Finanzlage der Stadt. Die Investitions-Impulse würden den Familien direkt zugute kommen, Arbeitsplätze sichern und Perspektiven für die Jugend bieten, so Bürgermeister Georg Willi (Grüne).

Hoffen auf Leerstand-Einnahmen
Hinsichtlich künftiger Einnahmequellen bestehe Einigkeit beim „Wunsch nach einer spürbaren Leerstands- und Nebenwohnsitzabgabe“. Die bisher gültige Grundsteuerbefreiung bei Neubauten oder Sanierungen soll indes durch erhöhte Unterstützungen für energiesparende Sanierungsmaßnahmen abgelöst werden.

In Bezug auf die Corona-Unterstützungspakete gebe es noch Klärungsbedarf mit dem Land Tirol und dem Bund. Bis Ende November will man jedenfalls einen Budgetvorschlag erarbeiten, der dann dem Gemeinderat zur Beschlussfassung vorgelegt werden soll.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 15°
bedeckt
-1° / 16°
stark bewölkt
-1° / 15°
stark bewölkt
2° / 15°
bedeckt
0° / 12°
stark bewölkt