BVB muss nach Duisburg

DFB-Pokal: Leipzig beginnt gegen Rapid-Freunde

Die Auslosung des DFB-Pokals brachte interessante Paarungen. So trifft Marcel Sabitzers und Konrad Laimers RB Leipzig auf den 1. FC Nürnberg (auch bekannt hierzulande wegen der guten Fan-Freundschaft mit den Rapidlern). Titelverteidiger Bayern München kennt seinen Gegner noch nicht. 

Bisher sind neun Duelle bekannt, Vizemeister Borussia Dortmund muss nach Duisburg. Aus österreichischer Sicht noch interessant: Philipp Hosiners Dynamo Dresden trifft auf den HSV.

DFB-Pokal 2020-2021, die Auslosung:
1. FC Nürnberg (II.)-RB Leipzig
SV Wehen Wiesbaden (III.)-1. FC Heidenheim (II.)
Eintracht Braunschweig (II.)-Hertha BSC
MSV Duisburg (III.)-Borussia Dortmund
Dynamo Dresden (III.)-Hamburger SV (II.)
Würzburger Kickers (II.)-Hannover 96 (II.)
FC Ingolstadt (III.)-Fortuna Düsseldorf (II.)
Karlsruher SC (II.)-Union Berlin
1. FC Magdeburg (III.)-SV Darmstadt 98 (II.)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten