Dreijahresvertrag

Ex-Arsenal-Coach Emery heuert bei Spanien-Klub an

Der spanische Fußball-Erstligist Villarreal hat Unai Emery als neuen Trainer verpflichtet. Der 48-Jährige aus dem Baskenland werde einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Club am Donnerstag mit. Mit dem Fünften der abgelaufenen Saison in der Primera Division wird Emery nächste Saison auch an der Europa League teilnehmen, die er mit Sevilla zwischen 2014 und 2016 dreimal in Serie gewann.

Nach seiner erfolgreichen Zeit in Sevilla war Emery im Sommer 2016 mit vielen Vorschusslorbeeren zu Paris Saint-Germain gewechselt. An der Seine konnte er die Erwartungen allerdings trotz des Gewinns von sieben nationalen Titeln in zwei Jahren nicht erfüllen. 2018 wechselte zu Arsenal in die englische Premier League. Mit den Londonern zog er ins Europa-League-Finale ein, doch im November 2019 trennte sich Arsenal wegen Erfolglosigkeit von ihm.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten