05.07.2020 13:17 |

Zurück im Boot

Ein Alleskönner am Wasser

Zwei Jahre lang musste die Feuerwehr in Weiden am See ohne ein eigenes Boot am Neusiedler See auskommen. Jetzt ist man auch wieder für Einsätze am Wasser gerüstet. Die Kameraden freuen sich über ihren neuen schwimmenden Alleskönner, der zuletzt im Hafen der Gemeinde zu Wasser gelassen wurde.

Nomen est omen: Für die Feuerwehr Weiden am See gehören eigentlich auch Einsätze am Wasser zum Aufgabengebiet. Vorübergehend mussten die Florianis jedoch ohne ein Boot auskommen, nachdem das alte in der Saison 2018 leider auf Grund gelaufen war. Jetzt gibt es ein neues Wasserfahrzeug, das „alle Stückln“ spielt: Navigationssystem, Sonar, Radar, zwei 150 PS starke Außenbordmotoren und eine Bugklappe, um leichter Personen retten zu können. Mit einem maximalen Tiefgang von 44 Zentimetern ist es auch bestens auf die Erfordernisse am Steppensee abgestimmt. „Das Boot ist schon ausgereifter, was die Technik anbelangt“, sagt Kommandant Christoph Wachtler.

Ein Großteil der Einsätze betrifft Bootsbergungen. Es kommt aber auch immer wieder vor, dass Personen vermisst werden. In der Nacht auf Samstag wurden die Florianis bereits zu ihrem ersten Einsatz mit dem neuen „Mitglied“ gerufen. Ein Boot mit vier Menschen an Bord war auf eine Sandbank gelaufen und saß fest. Die Ausflügler wurden gerettet. Die erste Bewährungsprobe konnte somit bravourös gemeistert werden.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
17° / 27°
wolkig
17° / 27°
wolkig
17° / 27°
wolkig
16° / 28°
wolkig
17° / 27°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.