29.06.2020 13:39 |

Große Ehre für Ski-Ass

Streif-Sieger Mayer bekommt Hahnenkamm-Gondel

Im strömenden Regen hat Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer am Montag in Kitzbühel die Gondel für seinen Sieg in der Hahnenkammabfahrt übergeben bekommen. „Ein schöner Tag abseits des Sports! Vielleicht hätte ich mir ein bisserl ein schöneres Wetter vorgestellt, aber es passt trotzdem sehr gut“, sagte der Kärntner Skirennläufer.

Mayer triumphierte am 25. Jänner in der Weltcup-Abfahrt auf der Streif vor den Ex-aequo-Zweiten Vincent Kriechmayr aus Oberösterreich und dem Schweizer Beat Feuz.

„Wenn ich da über die Abfahrt runterschaue, freue ich mich schon wieder auf den Winter. Es ist eine sehr schwierige Abfahrt, es ist ein zähes Stück da runter, genau das macht es aus.“ Er erinnere sich immer wieder gern an den Erfolgsmoment zurück. „Auch im Sommer, wenn kein Schnee ist.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.