Gegen Kiel

HSV verspielt in der Nachspielzeit „sicheren Sieg“

Der Hamburger SV hat am Montagabend im Aufstiegsrennen der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga zwei Punkte liegen gelassen. Die Hamburger verspielten in der Nachspielzeit gegen Holstein Kiel einen sicher geglaubten Sieg. Durch das 3:3 im Nordduell verpasste der HSV den Sprung auf den zweiten Aufstiegsplatz, den trotz eines 0:0 am Sonntag gegen Osnabrück weiter der VfB Stuttgart innehat.

Bei den Hamburgern wurden die Österreicher Lukas Hinterseer (76.) und Martin Harnik (91.) in der Schlussphase eingewechselt, Louis Schaub saß auf der Ersatzbank. Zwei Tore von Joel Pohjanpalo waren für den HSV zu wenig. Der Südkoreaner Lee Jae-sung erzielte in der 94. Minute den Ausgleich. Hamburg liegt vier Runden vor Schluss zwei Punkte hinter Stuttgart. Spitzenreiter Arminia Bielefeld scheint bei einem Spiel weniger und sieben Zählern Vorsprung auf den HSV enteilt.

2. Deutsche Liga - 30. Spieltag

Montag:
Hamburger SV - Holstein Kiel 3:3 (2:1)
HSV: Hinterseer ab 76., Harnik ab 91., Schaub Ersatz

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.