Begehrter Bullen-Star

England-Wechsel? Sabitzer heizt Spekulationen an

ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer vom deutschen Bundesligisten RB Leipzig wird - krone.at berichtete - just von jenem Verein umgarnt, den er in dieser Saison mit zwei Toren fast im Alleingang aus der Champions League geschossen hat. Der 26-Jährige soll demnach das Interesse von Tottenham Hotspur auf sich gezogen haben. Jetzt meldete er sich erstmals zu den Gerüchten zu Wort.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Offensivspieler steht in Leipzig noch bis 2022 unter Vertrag.

„Nichts, was ich ausschließen würde“
Wechselspekulationen heizte der Steirer mit seinen Aussagen indes eher an: „Ich bin da grundsätzlich offen für alles. Ich habe nichts, was ich ausschließen würde. Wir werden sehen“, meinte er gegenüber der „Sport Bild“ und ergänzte: „Fußball lebt von Gerüchten. Und wenn man international gute Spiele abliefert, ist es normal, dass so etwas aufkommt und Interesse bekundet wird.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol