25.03.2020 15:52 |

Appell an Flüchtlinge:

„Bitte, bleibt in euren Quartieren“

Nach Corona-Alarm im Erstaufnahmezentrum in Traiskirchen (NÖ) nun Quarantäne verhängt. In Burgenlands Flüchtlingsheimen gelten schon seit langem besonders strenge Hygiene-Regeln.

Dort, wo sich viele Menschen auf engem Raum bewegen, ist die Gefahr einer Corona-Ansteckung naturgemäß groß. Aufregung ausgelöst hatte daher der erste positive Test im Erstaufnahmezentrum in Traiskirchen, mit 300 Migranten die größte Unterkunft dieser Art in der Ostregion. Um eine rasante Ausbreitung des Erregers zu verhindern, steht das Lager unter Quarantäne. Auf den Ausbruch der Pandemie rasch reagiert wurde in den Flüchtlingsquartieren im Burgenland. Schon vor zwei Wochen hatte die Caritas im Haus Franziskus in Eisenstadt mit 100 Bewohnern und im Haus Klara in Forchtenstein mit 40 Flüchtlingen - die Hälfte davon Kinder - die Hygiene- und Sicherheitsstandards erweitert.

Alle Gemeinschaftsräume sind gesperrt, Arbeit der Freiwilligen und Kinderbetreuung eingestellt. Jetzt heißt es: „Bitte, bleibt in euren Zimmern!“ „Damit alle Maßnahmen eingehalten werden, führen wir persönliche Aufklärungsgespräche in der jeweiligen Sprache“, betont die Caritas.

Nun gilt: 2-x Fiebermessen pro Tag mehrmals täglich Auffüllen der Desinfektionsmittelspender in allen öffentlichen Bereichen Stündlich wird jede Türklinke im Haus desinfiziert. Mitarbeiter kontrollieren laufend die Einhaltung des Sicherheitsabstandes.

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. April 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 20°
wolkenlos
-2° / 20°
wolkenlos
4° / 20°
wolkenlos
3° / 20°
wolkenlos
0° / 19°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.