Fit im Home-Office

Superstar Ronaldo zeigt seinen Quarantäne-Körper

Seit knapp zwei Wochen befindet sich Superstar Cristiano Ronaldo auf seiner Heimatinsel Madeira in der Selbstisolation. Und der Juve-Stürmer dürfte die fußballfreie Zeit genützt haben - für ein paar Extraschichten in der Kraftkammer, wie ein Foto seiner Schwester Katia Aveiro auf Instagram beweist.

„Und wir setzen den Kampf fort, zu Hause, in der Familie und bei der Pflege von Körper und Geist!!!“, schreibt Katia neben dem „Mucki“-Foto ihres Bruders. Juventus Turin hat seinen Spielern für die Corona-Pause ein zugeschnittenes Trainingsprogramm mitgegeben - und das dürfte der fünffache Weltfußballer mehr als nur ernst zu nehmen. 

Beim italienischen Rekordmeister befinden sich nach dem positiven Coronavirus-Test von Abwehrspieler Daniele Rugani insgesamt 121 Personen - darunter Spieler, Trainer und Betreuer - in häuslicher Quarantäne.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. März 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.