Deutsche Bundesliga

Corona-Verdacht: Ligaspiel in Düsseldorf wackelt

Das für Freitagabend geplante Match zwischen Fortuna Düsseldorf und Paderborn in der deutschen Bundesliga steht vor der Absage. Medienberichten zufolge standen bzw. stehen Trainer und Spieler von Paderborn unter Corona-Verdacht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie der „kicker“ am Freitagnachmittag online berichtet, hatte Paderborns Coach Steffen Baumgart über Unwohlsein geklagt und war Freitagmittag auf den Corona-Virus getestet worden - der Test fiel negativ aus.

Auch die Spieler des Tabellenletzten wurden getestet, da stehen die Ergebnisse jedoch noch aus.

Es ist deshalb mehr als fraglich, ob die Partie in Düsseldorf unter diesen Voraussetzungen überhaupt stattfinden kann.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 03. Juli 2022
Wetter Symbol