Kein Zug für Gruppe

Zu wenig Plätze: Rad-Kritik an ÖBB

Die Vorfreude auf ihren mehrtägigen Radausflug nach Vorarlberg im Juni ist für eine zehnköpfige Gruppe aus Amstetten derzeit getrübt: Denn eine Anreise mit dem Zug scheint nicht möglich, weil mehr als sieben Räder in keiner Garnitur mitgenommen werden dürfen. „Das war vor 20 Jahren noch möglich“, ärgern sie sich.

„Mit dem Zug wäre es natürlich am bequemsten“, erzählt Franz Six aus Amstetten. Zusammen mit weiteren neun Pensionisten plant er Ende Juni eine Radtour in Vorarlberg. Doch die geplante Zugfahrt von Amstetten nach Bregenz scheint zu platzen. Die Gruppe findet keinen Zug, in dem sie alle Räder transportieren können. „In einen Zug dürfen fünf Räder, in einen späteren sieben – dafür muss man zweimal umsteigen“, ärgert sich Six. Der Amstettner ergänzt: „Wir haben vor rund 20 Jahren bereits einen ähnlichen Ausflug gemacht, damals konnten wir alle in einem Zug unsere Räder mitnehmen.“ Die Gruppe wird nun wohl mit Autos anreisen. „Das wollten wir eigentlich vermeiden“, so Six.

ÖBB-Sprecher Christopher Seif bestätigt die begrenzten Plätze in den Railjets: „Für Räder gibt es nur während der Sommermonate eine relevante Nachfrage, die Stellplätze müssten aber ganzjährig auf Kosten des Sitzplatzangebots vorhanden sein.“

Thomas Werth, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-3° / 10°
wolkenlos
-4° / 10°
wolkenlos
-4° / 9°
wolkenlos
-4° / 10°
wolkenlos
-6° / 8°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.