Deutsche Frauen-Liga

Billa erzielt 15. Saisontor bei 4:1 Hoffenheims

Nicole Billa hat am Sonntag ihr 15. Saisontor in der deutschen Frauen-Fußball-Bundesliga erzielt! Österreichs Fußballerin des Jahres 2019 erzielte beim 4:1-Sieg von 1899 Hoffenheim gegen den SC Freiburg in der 37. Minute das 2:0. Unmittelbar zuvor hatte die 23-jährige Tirolerin das 1:0 (36.) vorbereitet. Billa verbesserte sich dank ihres ersten Treffers 2020 in der Liga-Schützenliste auf Rang zwei.

Billa wurde in der 85. Minute ausgetauscht, ihre Landsfrau Laura Wienroither spielte durch. Hoffenheim punktete im dritten Spiel des Jahres erstmals und liegt als Dritter einen Zähler hinter Bayern München zurück. Die Münchnerinnen trennten sich mit Carina Wenninger (ab der 42.) auswärts vom MSV Duisburg mit Lisa Makas (bis zur 75.) 2:2. Wenninger brachte den Liga-Zweiten in der 70. Minute mit 2:1 in Führung, es war ihr erster Saisontreffer.

Ebenfalls über einen Treffer durfte Barbara Dunst jubeln. Die 22-Jährige war beim 4:1-Auswärtssieg des 1. FFC Frankfurt gegen den 1. FC Köln für den dritten Treffer verantwortlich. Die Mittelfeldspielerin traf zum zweiten Mal in dieser Saison. Neben Dunst stand auch Verena Aschauer in der Startformation. Kommende Woche sehen sich all die Torschützinnen im ÖFB-Nationalteam wieder, da stehen im Trainingslager in Marbella auch zwei Länderspiele gegen die Schweiz (6. März und 10. März) auf dem Programm.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.