12.01.2020 08:00 |

Comeback von Hirscher

Geld-Krach! Dem Klassiker Wengen droht das Aus

Wengen, quasi das Kitzbühel der Schweizer, steht in wenigen Tagen vor der Tür. Die Rennen auf dem Lauberhorn gehören zum Weltcup-Kalender wie das Matterhorn zur Schweiz. Doch jetzt droht dem Klassiker, der längsten Abfahrt der Ski-Welt, das Aus - ein Kommentar von Alex Hofstetter.

Es geht, wie fast immer bei derartigen Streitereien, ums Geld. Wengen möchte vom Verband (Swiss Ski) deutlich mehr Franken sehen als bisher. Dazu läuft bereits ein Prozess beim internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne. Nach dem Ende der laufenden Saison muss der Vertrag zwischen Wengen, Swiss Ski und dem Ski-Weltverband (FIS) erneuert werden. Ist der Krach bis dahin nicht unter Kontrolle gebracht, droht die Eskalation. Und womöglich die Streichung aus dem Weltcup-Kalender.

Von derartigen Streitereien ist Marcel Hirscher längst nicht mehr betroffen. In wenigen Wochen, am 1. und 2. Februar, gibt Marcel aber ein Ski-Comeback. Der Doppel-Olympiasieger folgt gemeinsam mit Aksel-Lund Svindal einer Einladung zum „Ice Race“ in Zell am See. Marcel und Aksel starten beim sogenannten Skijöring, werden dabei von einem Auto durch den Schnee gezogen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.