22.11.2019 20:10 |

Deutscher als Bester

Huber in Wisla-Quali Dritter - Hayböck ist raus

Daniel Huber hat am Freitag in der Qualifikation für den Skisprung-Weltcup-Auftakt in Wisla das starke ÖSV-Team angeführt. Der Salzburger wurde in dem Bewerb bei stark wechselnden Windbedingungen mit 122 m Dritter, insgesamt fünf Schützlinge von ÖSV-Cheftrainer Andreas Felder landeten unter den ersten 16. Nicht dabei ist im Einzelbewerb am Sonntag Michael Hayböck (100.0), der als 59. ausschied.

Bester des Tages war der Deutsche Karl Geiger (133 m) vor dem Schweizer Kilian Peier (125,5) und Huber. Als weitere Österreicher folgten Philipp Aschenwald (119,5) als Zehnter, Jan Hörl (127) als 12., Gregor Schlierenzauer (119,5) als 13. ex aequo mit Weltmeister Markus Eisenbichler (GER/120,5) und Stefan Kraft (113,5) mit starkem Rückenwind als 16. Am Samstag folgt zunächst ein Teambewerb (16.00 Uhr/live ORF 1).

ÖSV-Cheftrainer Andreas Felder nominierte für den Teambewerb am Samstag das Quartett Philipp Aschenwald, Daniel Huber, Jan Hörl und Stefan Kraft. Gregor Schlierenzauer startet damit erst am Sonntag in der Einzelkonkurrenz in die Saison.

Der vierfache Olympiasieger Simon Ammann (SUI) ist in Polen nicht mit dabei.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten