Mehr Arbeitslose

Dunkle Wolken am Arbeitsmarkt in Niederösterreich

Die Ausgangslage ist (noch) positiv: Derzeit liegt die Arbeitslosenrate auf extrem niedrigem Niveau. Doch die Vorzeichen trüben sich ein, das Wirtschaftswachstum wird sich im kommenden Jahr verlangsamen. „Das bedeutet leider ein Steigen der Arbeitslosenzahlen, wenn auch auf niedrigem Niveau“, erklären Land und AMS.

Niederösterreich war zuletzt verwöhnt: Die Zahl der Jobsuchenden ging immer weiter zurück, weil die Wirtschaft brummte. Doch die Konjunktur verlangsamt sich. „Wir gehen davon aus, dass wir 2020 einen leichten Anstieg der Arbeitslosenzahlen haben werden“, erklärt AMS-Chef Sven Hergovich. VP-Landesrat Martin Eichtinger: „Wir bereiten uns schon jetzt darauf vor, um gemeinsam gut und rasch reagieren zu können.“

Um die Jugendarbeitslosigkeit effizient niedrig zu halten, wird beispielsweise das Lehrlingsprogramm 2020 weitergeführt. Eichtinger: „Wir bieten dabei bis zu 7000 Plätze an.“ Auch die Vermittlung von Personen über 50 Jahren wird mit der Aktion „Gema“ vorangetrieben. Hergovich: „Wir haben in Zeiten der Hochkonjunktur zum Glück vorgesorgt und können jetzt auf die Abschwächung gut reagieren.“ Wichtig für alle sei vor allem eine „gute Ausbildung“.

Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
10° / 14°
stark bewölkt
8° / 14°
stark bewölkt
10° / 14°
wolkig
9° / 15°
wolkig
7° / 11°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen