Nicht alltäglich:

Hühner bewachen Kraftwerk

Die Kleinkraftwerke in Niederösterreich bergen so manche Besonderheit - und zahlreiche Anekdoten ranken sich um sie. Keine Legende ist aber die Geschichte von den „Wachhühnern“ beim Turbinenhaus in Steinwandleiten bei St. Veit an der Gölsen, Bezirk Lilienfeld. Das aufmerksame Federvieh hüten dort die Anlage.

Über eine ganz besondere Alarmanlage verfügt das kleine Wasserkraftwerk der EVN am Schwarzenbach in Steinwandleiten - Hühner. „Ein Nachbar kümmert sich dort um die Säuberung der Rechen, im Gegenzug dürfen seine Hennen auf dem Areal frei herumlaufen“, so Stefan Zach, Sprecher des Energiekonzerns. Kaum betritt ein Fremder das Gelände, hebt lautes Gackern an. Besonders hervor tut sich dabei „Paula“, die jeden Besucher sofort streng beäugt - ein echtes „Wachhuhn“!

Mut machen für den weiten Flug nach Afrika
Nicht um so bodenständiges Federvieh wie die pickende „Paula“ drehen sich derzeit besondere Bemühungen in der Vier-Pfoten-Station in Haringsee im Bezirk Gänserndorf. Dort soll derzeit ein Gartenrotschwänzchen zum Fliegen animiert werden - zu einem sehr weiten Flug sogar. Denn im Gegensatz zu heimischen Hausrotschwänzchen sind deren Verwandte Zugvögel. „Und unser Pflegling soll den Anschluss bei der Reise nach Afrika nicht verpassen“, heißt es in Haringsee.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
1° / 9°
wolkig
1° / 7°
wolkig
0° / 8°
wolkig
2° / 10°
wolkig
-1° / 3°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen