Mieser Saisonstart

Fluch in der Fremde macht Barcelona ratlos

Spätestens seit Samstagabend muss man in Barcelona eine Krise ausrufen. Das 0:2 bei Granada fixierte nach fünf Runden den schlechtesten Saisonstart seit 25 Jahren. Wobei Barça zwei Gesichter zeigt, die Misere in der Fremde liegt. Denn daheim siegen die Katalanen weiter, auswärts ereilt sie hingegen bereits seit einem halben Jahr ein Tiefschlag nach dem anderen.

Ein derartiges Janusgesicht hat man bei einem Topverein selten gesehen. Im heimischen Nou Camp ist Barça noch immer eine Macht. Seit Anfang April feierte man dort in sieben Spielen sieben überzeugende Siege. Doch auswärts ist das Gegenteil der Fall. In zwölf Spielen in der Fremde konnte Barcelona nur zweimal gewinnen, in dieser Saison noch gar nicht! Dazu kommen fünf Remis und fünf Niederlagen. Teils sehr ernüchternde wie das 0:4 bei Liverpool oder eben das 0:2 in Granada.

Das dortige Auftreten setzte Trainer Ernesto Valverde zu. „Wir kreierten kaum Chancen. Mich beunruhigt vor allem, dass wir es nicht verdienten, zu gewinnen.“ Auch der Auswärtsfluch blieb ihm freilich nicht verborgen. „Wenn du auswärts stets so schlechte Resultate einfährst, ist es ein Symptom, dass etwas nicht stimmt.“ Dafür könnte er bezahlen, denn schon nach der Vorsaison war er höchst umstritten.

Die meisten Gegentore
Besonders die Abwehrleistung ist inferior. Neun Gegentreffer kassierte Barça in den bisherigen fünf Ligaspielen - mehr als jedes andere Team. Auswärts erzielten sie nur zwei Tore in vier Saisonpartien. Natürlich hofft man, dass Messi nach seiner Verletzung wieder in Form kommt. Doch das allein wird nicht reichen.

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten