13.09.2019 14:20 |

Fotos aufgetaucht

Nachtmodus des iPhone 11 wirkt vielversprechend

Eine der größten Neuerung am vor wenigen Tagen angekündigten iPhone 11 ist seine Kamera. Vor allem das High-End-Gerät iPhone 11 Pro (Max) mit Dreifachkamera-System soll bei der Fotografie im Apple-Universum neue Maßstäbe setzen. Erste Fotos mit dem neuen Nachtmodus, die auf Twitter aufgetaucht sind, legen nahe, dass das gelingen könnte.

Bei Googles Pixel-, Huaweis P30- und Samsungs S10- und Note-10-Serie gibt es schon seit einiger Zeit einen speziellen Nachtmodus, der im Zwielicht für gute Fotos sorgt. Einige Monate nach der Konkurrenz zieht mit dem iPhone 11 bzw. dem iPhone 11 Pro (Max) auch Apple nach und spendiert seinen Luxus-Smartphones ein Nachtsicht-Feature.

Dass der iPhone-Nachtmodus gute Arbeit leistet, legen Bilder des kanadischen Models Coco Rocha nahe, die kürzlich auf Twitter aufgetaucht sind. Sie habe bereits erste Tests mit dem iPhone 11 und seinem Nachtmodus vornehmen und die Bildqualität mit dem iPhone X vergleichen können, erklärt die schöne Kanadierin. Und der Unterschied zwischen Nachtaufnahmen des iPhone 11 und des iPhone X ist nicht zu übersehen.

Kamera-Upgrade für neue iPhone-Generation
Apple hat seiner neuesten iPhone-Generation Kamera-Upgrades spendiert. Das iPhone 11 bietet nun eine Doppelkamera mit regulärer und Weitwinkel-Optik, Blende F/1.8, optischer Bildstabilisierung und zwölf Megapixel Auflösung. Das teurere Pro- und Pro-Max-Modell verfügt über eine 12-Megapixel-Dreifachkamera, bei der auch noch eine Zoomoptik hinzukommt. Apple verspricht, die Fotos der drei Kameras nach der Aufnahme zu einem optimalen Bild zusammenzurechnen.

Die neuen iPhones kommen am 20. September in den Handel. Das iPhone 11 kostet mit 64 Gigabyte Speicher und Doppelkamera 800 Euro. Das stärkere iPhone 11 Pro startet mit 64 Gigabyte Speicher bei 1150, das iPhone 11 Pro Max mit 64 Gigabyte Speicher bei 1250 Euro. Mit 512 Gigabyte Speicher schlägt das iPhone 11 Pro mit 1550, das Pro-Max-Modell mit 1650 Euro zu Buche. Die technischen Spezifikationen der Geräte finden Sie hier.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter