30.08.2019 08:38 |

Jetzt offiziell

Apple enthüllt am 10. September die neuen iPhones

Nach einem Hinweis in der Beta-Version von Apples mobilem Betriebssystem iOS ist es jetzt offiziell: Der kalifornische Konzern wird die nächste iPhone-Generation am 10. September enthüllen. Apple lud für diesen Tag zu einem Neuheiten-Event in seinem Hauptquartier ein.

Wie immer machte das Unternehmen dabei am Donnerstag keine Angaben dazu, was präsentiert werden soll. Auf der Einladung zu sehen ist neben dem Satz „By innovation only“ lediglich das offizielle Firmenlogo in verschiedenen Farben - möglicherweise ein Hinweis auf neue Farbvarianten des iPhones, das traditionell seit Jahren im September vorgestellt wird.

Dreifach-Kamera
Nach bisherigen Berichten erhalten die nächsten Apple-Smartphones neben dem Namenszusatz „Pro“ ein zusätzliches Ultra-Weitwinkel-Objektiv.
Das verbesserte Kamerasystem soll demnach auch neue Funktionen ermöglichen. So sollen alle drei Kameras - mittlere Brennweite, Teleobjektiv und Ultra-Weitwinkel - gleichzeitig ausgelöst werden können, um daraus bessere Fotos zu kombinieren. Außerdem solle dadurch die Qualität der bei schwachem Licht aufgenommenen Fotos verbessert werden.

Verbesserte Gesichtserkennung
Die beiden neuen „Pro“-Modelle sollen laut „Bloomberg“ äußerlich weitgehend das Design der aktuellen iPhones XS und XS Max behalten. Der Sensor für die Gesichtserkennung FaceID soll indes verbessert werden, um das Entsperren der Geräte auch aus weiteren Winkeln als jetzt zu erlauben - zum Beispiel, wenn das iPhone auf dem Tisch liegt. Apple soll zudem die Wasser- und Stoßfestigkeit seiner iPhones verbessert haben.

Der Nachfolger des günstigeren Modells iPhone XR bekommt demnach neben dem neuen A13-Chip nun auch ein Teleobjektiv und eine neue Farbe: grün.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol