Auf Schalke

Triplepack! Lewandowski lässt die Bayern feiern

„Lewa“ trifft und trifft und trifft! Das Schalke-Gastspiel von Bayern München in der deutschen Fußball-Bundesliga wurde zur Show von Robert Lewandowski. Der polnische Torjäger erzielte beim 3:0-Erfolg des Rekordmeisters am Samstagabend alle drei Tore (20./Elfmeter, 50./Freistoß, 75.).

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schon beim enttäuschenden 2:2 zum Auftakt gegen Hertha BSC vor acht Tagen hatte der 31-Jährige doppelt getroffen. Damit schoss der vierfache Bundesliga-Torschützenkönig, der angeblich kurz vor seiner Vertragsverlängerung steht, bisher alle Münchner Treffer.

Die Debüts der Neuzugänge Philippe Coutinho und Ivan Perisic gerieten deshalb zu einem Nebenschauplatz. Trainer Niko Kovac hatte beide im Verlauf der zweiten Hälfte eingewechselt. ÖFB-Star David Alaba spielte auf der gewohnten Position links hinten durch, er verlor auch im 16. Vergleich mit Königsblau nicht (13 Siege, drei Remis).

Schalke hingegen hat nach den ersten beiden Runden unter dem neuen Trainer David Wagner nur einen Punkt auf dem Konto. Guido Burgstaller mühte sich im Sturmzentrum erfolglos, erst nach dem 0:2 wurden die Gastgeber auch offensiv gefährlich. Den Aufschwung würgte aber Lewandowski mit seinem dritter Treffer jäh ab. Alessandro Schöpf stand nach seiner Verletzung nicht im Schalke-Kader, der Tiroler sammelte bei der U23 Spielpraxis.

Bundesliga - 2. Runde:

Freitag, 23.08.20191
FC Köln - Borussia Dortmund 1:3 (1:0)
Köln: Kainz ab 74., Schaub Ersatz.

1899 Hoffenheim - Werder Bremen 3:2 (0:1)
Hoffenheim: Posch spielte durch, Baumgartner bis 62., Grillitsch ab 69., R. Zulj nicht im Kader; Bremen: Friedl spielte durch, Harnik ab 85.

Fortuna Düsseldorf - Bayer Leverkusen 1:3 (0:3)
Düsseldorf: Suttner bis 46., ohne Stöger (verletzt); Leverkusen: Baumgartlinger, Dragovic und Özcan Ersatz

FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 1:3 (1:1)
Mainz: Onisiwo spielte durch, ohne Mwene; Gladbach: Lainer spielte durch mit Tor (31.)

FC Augsburg - Union Berlin 1:1 (0:0)
Augsburg: Gregoritsch spielte durch, Teigl Ersatz; Berlin: Trimmel spielte durch

SC Paderborn - SC Freiburg 1:3 (1:2)
Freiburg: Lienhart spielte durch

Schalke 04 - Bayern München 0:3 (0:1)
Schalke: Burgstaller spielte durch, ohne Schöpf (Trainingsrückstand) und Langer; Bayern: Alaba spielte durch

Sonntag, 25.08.2019
RB Leipzig - Eintracht Frankfurt 15.30
Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg 18.00

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol