11.08.2019 06:00 |

Limo & Cold Brew

So machen Sie Sommergetränke ganz einfach zu Hause

Die Temperaturen sind sommerlich warm und die Lust nach kalten Erfrischungen ist groß. Eistee, Cold Brew und Limonade sorgen jetzt für Abkühlung. Noch besser schmecken die Getränke, wenn sie selbst gemacht sind. 

Während die Araber sogar an heißen Tagen Tee trinken, um den Körper zu kühlen, setzen die meisten Menschen hierzulande auf kaltes Bier oder Mineralwasser, wenn die Hitze mal wieder unerträglich ist. Besonders beliebt sind auch Eiskaffees, Limonaden und geeiste Tees. Leider stecken Fertigprodukte oft voller Zucker, was dem Organismus und der Sommerfigur zu schaffen macht. Machen Sie die Erfrischungen daher lieber selbst - es schmeckt besser und ist gesünder! 

Limonade 

Limonade ist die Zuckerbombe schlechthin: Bis zu 32 Stück Würfelzucker verstecken sich in einem Liter Limonade. Machen Sie die Limo lieber selbst! Dafür einfach zwei Zitronen auspressen und mit zwei Esslöffeln braunem Rohrzucker oder drei Esslöffeln Honig vermischen. Mit Sodawasser aufspritzen und kaltstellen. Schmeckt herrlich fruchtig! 

Bowle

Der Klassiker von früher: Ein großer Glaskessel gefüllt mit buntem Obst und jeder Menge Alkohol. Bowle macht nicht nur schnell betrunken, sondern enthält meist auch viel Zucker. Ersetzen Sie einen Teil des Alkohols in der Bowle durch Mineralwasser und sparen Sie auch hier beim Zucker. Alternativ können Sie die Bowle auch mit zuckerfreiem Sirup aufspritzen. 

Infused Water

Das gesündeste Erfrischungsgetränk überhaupt, denn es enthält keine Kalorien: „Infused Water“ wird meist mit Minze, Zitronenscheiben und Gurke versetzt und liefert dem Körper somit wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Für „Infused Water“ müssen Sie lediglich eine Wasserkaraffe mit Wasser füllen und nach Bedarf Obst-, Gemüsescheiben und Kräuter hinzufügen. Schmeckt und tut gut! 

Cold Brew

Das IT-Getränk des Sommers: Kalt aufgebrühter Kaffee, der mit Milch und Eiswürfeln serviert wird. Das Getränk ist kalorienarm, magenschonend und ganz einfach nachzumachen. Am Vorabend etwa sechs Esslöffel Kaffeepulver mit einem Liter Wasser aufgießen und über Nacht im Kühlschrank kaltstellen. Am nächsten Morgen den Kaffee mit einem Sieb abgießen und mit einer Pflanzenmilch genießen. 

Hier finden Sie unsere Produktempfehlungen zum Nachmachen: 

Bowleset

Dieses Bowle-Set eignet sich perfekt für eine Party mit Gästen. 

Inhalt: 1 x Bowlekörper, 1 x Deckel, 6 x Becher, 1 x Bowleschöpfer
Fassungsvermögen: 4,5 Liter

Preis: ab 24,94€
Hier geht‘s zum Bowleset.

Getränkespender

Ideal für Kindergeburtstage eignet sich dieser Getränkespender. Hier kann jede Art von Erfrischungen zubereitet werden. 

Fassungsvermögen: 8 Liter
Preis: 21,80€
Hier geht‘s zum Getränkespender.

Drahtbügelglas 

„Cold Brew“ lässt sich sehr gut in einem Glas wie diesem zubereiten. Es eigent sich besonders gut für Partys mit Gästen. 

Fassungsvermögen: 5 Liter
Preis: 11,49€
Hier geht‘s zum Drahtbügelglas.

Trinkflasche mit Früchtebehälter

Für die Zubereitung von „Infused Water“ empfehlen wir diese Trinkflaschen mit Früchtebehältern. Klein geschnittenes Obst und Gemüse können Sie hier platzieren und einfach mit Wasser aufgießen. 

Fassungsvermögen: 946 ml
Preis: ab 10,99€
Hier geht‘s zur Trinkflasche.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
800 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden treffen auf Popstars und Schlager
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
Fahrwerk gebrochen
Mega-Doppeldecker legt Bruchlandung hin
Oberösterreich
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich
„El Nino“ hört auf
Spanien-Goalgetter Torres beendet seine Karriere
Fußball International
„Ablenkungsmanöver“
Kopftuchverbot-Ausweitung: Massive Kritik an ÖVP
Österreich

Newsletter