17.07.2019 14:41 |

Erlös wird gespendet

„Gossip Girl“-Star designt nachhaltige Jumpsuits

Als modeaffine Blair Waldorf in „Gossip Girl“ wurde Leighton Meester berühmt, jetzt ist die Schauspielerin selbst unter die Designerinnen gegangen. Gemeinsam mit Modeschöpferin Christy Dawn brachte die 33-Jährige einen nachhaltigen Jumpsuit auf den Markt - und spendet den Erlös zu hundert Prozent an einen karitativen Verein.

Gutes tun kann so viel Spaß machen. Das beweist gerade Leighton Meester, die sich mit Designerin Christy Dawn zusammengetan hat, um einen ganz besonderen Jumpsuit auf den Markt zu bringen. Der „Leighton Jumper“ sei von der Figur Miss Honey aus dem Film „Matilda“ inspiriert, verriet die „Gossip Girl“-Beauty dem „People“-Magazin und besticht durch ein eng anliegendes Oberteil, eine ausgestellten Hose, einen tiefen Rückenausschnitt und ein kleines Mascherl am Dekolleté.

Vor allem aber besteht der Einteiler komplett aus recycelten Materialien und wurde in Los Angeles gefertigt - ist also absolut nachhaltig in der Produktion. Das kostet freilich seinen Preis: 308 US-Dollar muss man für eines von Meesters Stücken berappen, doch tut man damit auch etwas Gutes. Denn die Einnahmen gehen zu hundert Prozent an das Downton Women‘s Cheter in Los Angeles, einer Organisation, die obdachlosen Frauen hilft.

„In den letzten fünf Jahren habe ich wirklich angefangen, nachhaltiger und bewusster zu konsumieren“, verriet die 33-jährige Schauspielerin, die seit 2014 mit Kollege Adam Brody verheiratet ist, beim Launch ihrer Jumpsuits. Die Zusammenarbeit mit der für ihre nachhaltige Mode bekannte Dawn habe sie da wie selbstverständlich ergeben. 

Als Inspiration beim Design habe ihr aber auch ihre Rolle als Mama gedient. „Ganz am Anfang habe ich Christy, die ja eigentlich für ihre Kleider bekannt ist, gesagt, ich möchte einen Jumpsuit machen“, plauderte Meester weiter aus. Die Einteiler finde sie einfach praktischer als Kleider, gab sie zu. „Sie lassen sich so einfach von einem Tag- in ein Nacht-Outftit verwandeln. Und ich kann sie mit Kind anziehen.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter