Mi, 24. April 2019
21.03.2019 08:06

Hallöchen Popöchen

Heidi Klum: Liebesgrüße aus Hongkong

Nach dem Bäuchlein im Streifenkleid also jetzt die sexy Kehrseite: Mit Heidi Klum wird es definitiv nie langweilig! Und dem Model selbst auch nicht - dafür sorgt Tom Kaulitz, der ihr lustvolle Stunden im Bett bereitet hat, wie weitere Urlaubsfotos verraten.

Dieser Anblick dürfte bestimmt bei so einigen Männern schlaflose Nächte bereiten. Insbesondere natürlich bei Tom Kaulitz, der diesen Körper in echt genießen darf. Doch ihn hält gerade auch noch etwas anderes wach, wie Heidi Klum in der Bildunterschrift verrät: Jetlag. Der sorgt dafür, dass die zwei während des Liebesurlaubs in Hongkong im Bett alles andere machen außer zu schlafen. Das lässt sich zumindest anhand der anderen Schnappschüsse erahnen.

Das Traumpaar kann zwar auch sonst nie die Finger voneinander lassen, aber aktuell haben sie auch etwas zu feiern: Am 15. März 2018 wurden die beiden erstmals zusammen gesichtet. Gut möglich also, dass sie anlässlich ihres Jahrestages in die Millionenstadt Chinas gereist sind. Immerhin wird das Topmodel dort nicht von Paparazzi belagert und kann sich nach den ganzen Babyspekulationen auch mal entspannen.

Jasmin Newman
Jasmin Newman

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
​​Sandro Rosell
Geldwäsche? Barcelonas Ex-Präsident freigesprochen
Fußball International
Brasilien trauert
Ehemaliger Top-Kicker auf offener Straße getötet
Fußball International
PlayStation-Herzstück
PS5: Was man über den Prozessor zu wissen glaubt
Elektronik
Sharon-Stone-Stil
Renee Zellweger: Erotisches TV-Comeback mit 50
Video Stars & Society
„Implantat fürs Leben“
Erste Herzschrittmacher ohne Batterie in Schweinen
Elektronik
Wilde Szenen im Video
Horror-Crash! Biker sorgen für Schrecksekunde
Motorsport

Newsletter