Attacke im Video:

England-Skandal! Fan versetzt Spieler Faustschlag

Skandal in Englands zweithöchster Spielklasse: Beim Spiel zwischen Birmingham und Aston Villa attackierte ein „Fan“ der Heimmannschaft Villa-Kicker Jack Grealish.

Das Spiel war noch nicht einmal zehn Minuten alt, als ein Zuschauer auf das Spielfeld stürmte und sich Grealish näherte. Der Fan holte aus und versetzte dem Fußballer einen Faustschlag. Daraufhin ging Grealish zu Boden, er blieb zum Glück unverletzt und konnte weiterspielen.

Eine Rudelbildung war die Folge. Die Mitspieler von Grealish wollten sich den Übeltäter vorknöpfen. Ein Ordner führte ihn anschließend vom Spielfeld ab. Die Polizei bestätigte später, dass der Anhänger festgenommen wurde.

„Abscheuliche Tat“
Die Aktion sorgt in England für Kopfschütteln. Legende Gary Lineker bezeichnete die Attacke des Zuschauers als „abscheulich“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten