Coach bei OFK Titograd

Peter Pacult: Neuer Job in Montenegro

Peter Pacult ist zurück im Trainergeschäft. Den Rapid-Meistermacher von 2008 zieht‘s nach Montenegro. Pacult wurde beim Erstligisten OFK Titograd als neuer Cheftrainer präsentiert.

„Bomba“, jubelt das Portal gc-fubol.com: „Titograd holt Ex-Leipzig-Trainer.“ „Monda Crna Gora“ freut sich dagegen, die „Rapid-Legende“ Pacult begrüßen zu dürfen.

Titograd ist aktuell Vierter in der höchsten Spielklasse Montenegros. Über die Vertragsdauer sickerten noch keine Informationen durch. Pacult selbst war am frühen Freitagnachmittag für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Er war zuletzt bei Kukesi in Albanien unter Vertrag.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.