Di, 19. März 2019
11.03.2019 11:31

Flower-Power, Farbe

Hauch von Frühling: So schön sind die neuen Trends

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude - und deshalb können wir es auch kaum noch erwarten, dicke Jacken und Pullover wieder ganz hinten in den Kleiderschrank zu stopfen und stattdessen luftig-leichte Frühlings-Styles hervorzukramen! Um schon jetzt einen Vorgeschmack auf die neue Saison zu bekommen, versüßen wir uns mit ein paar smarten Tricks einfach die Übergangszeit. 

So sorgen wir für frischen Wind: Neben den Frühjahr/Sommer-Neuheiten der Kollektionen gibt es auch ein paar wandelbare Herbst/Winter-Teile, die sich ganz einfach in die nächste Saison retten lassen und sich sogar als wahre Kombi-Talente erweisen. Mit Hilfe von knalligen Farben, floralen Mustern und den passenden Materialien, Schnitten und Details bekommt unsere Garderobe schon jetzt einen Frische-Kick verpasst. Sehen Sie hier die Vorboten der neuen Saison.

Der Knaller: Farb-Favoriten
„Hauptsache knallig!“ heißt der Farbcode für den Frühling. Leuchtende Farben bringen selbst trübe Tage zum Leuchten und können auch untereinander super kombiniert werden. Besonders harmonisch wirkt es, wenn man beim Colour-Blocking in einer Farbskala bleibt, also zum Beispiel Orange mit Pink und Rot kombiniert. Farbenfrohe Taschen, randlose Sonnenbrillen und bunter Schmuck runden den Look gekonnt ab.

Wer es nicht ganz so plakativ mag und lieber weniger Farbe bekennen möchte, wählt Dessous in Knallfarbe und lässt davon einfach ein wenig hervorblitzen!

Flower-Power!
Im Frühling darf man so richtig aufblühen! Bevor auch auf der Wiese die Blumen zu sprießen beginnen, kann man sich mit floralen Mustern als Übergangslösung behelfen. Ob Jacke, Kleid oder Hose: Blümchenprints stehen ganz klar im Mittelpunkt und dulden nicht viel Styling-Konkurrenz, um richtig zur Geltung zu kommen.

Am besten nur ein gemustertes Teil wählen und dazu Unifarbenes. Heuer auch im Trend: Blumenprints mit Blumenprints zu kombinieren. Wichtig ist dabei, die beiden Teile farblich aufeinander abzustimmen, etwa beim gemusterten Oberteil einen Ton aus dem gemusterten Unterteil wieder aufzugreifen.

Wem der Look zu wild, blumig oder romantisch ist, wählt ein Accessoire wie Tasche oder Schuh als Outfit-Highlight und stylt dazu schlichte Basics. Vor allem Sneaker sind ein schöner Bruch und verleihen dem femininen Look einen sportiven Touch.

Special Effects: Mate
Feine, fließende Stoffe mit teilweise transparenten Effekten, legere, luftige Schnitte und süße Details wie Applikationen, Schleifen, Quasten oder Raffungen - all das versprüht eine große Portion Leichtigkeit.

In der Farbgebung dürfen diese Teile dann gern etwas zurückhaltender sein: Pastellnuancen oder neutrale Farben wie Creme oder Grau sind angesagt. Und auch die Muster sind hier eher klassisch von Paisley über Streifen bis hin zu Karo. Auffällige Accessoires können bei diesem Look hingegen punkten.

fashionpress.de/krone.at

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Markenname geschützt
Strache musste seine Denkfabrik umbenennen
Österreich
Weil er wechselt
Makaber! Fans „erhängen“ Puppe vom eigenen Spieler
Fußball International
„Passivtrinken“-Studie
Alkohol schuld an Behinderung Tausender Babys
Wissen
Vor EM-Quali-Auftakt
Irre! Leroy Sane protzt in 25.000-Euro-Klamotten
Fußball International
Aus Klinik entlassen
Nach Schock-Ko: Ospina kann schon wieder lachen
Fußball International
Flammen in Supermarkt
Bei Bankomatsprengung Foyer in Brand gesetzt
Niederösterreich
„Überleg es Dir!“
„Schockierter“ Waalkes appelliert an Gottschalk
Video Stars & Society
krone.at-Sportstudio
Arnautovic top, Rose offen, Kühbauer kämpferisch
Video Show Sport-Studio

Newsletter