Klare Sache

Dank Benzema - Real steht im Copa-Halbfinale

Real Madrid ist am Donnerstag ins Semifinale des spanischen Cups eingezogen. Der Rekordmeister gewann das Viertelfinal-Rückspiel auswärts gegen Girona scheinbar mühelos mit 3:1. Mann des Spiels war Karim Benzema mit einem Doppelpack (27., 43.). Den Schlusspunkt für den Champions-League-Sieger setzte hingegen Marcos Llorente (76.). Der Ehrentreffer des Außenseiters gelang Pedro Porro in Minute 71. 

Real Madrid, das schon das Hinspiel mit 4:2 gewonnen hatte, zog mit einem Gesamtscore von 7:3 ins Halbfinale der Copa del Rey ein. Dort warteten bereits der FC Barcelona, Valencia und Betis Sevilla.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten