05.01.2019 06:12 |

Slalom in Zagreb

Lawinen-Gefahr! Schwarz hat „Hunger auf viel mehr“

Höchste Lawinen-Gefahr! Nach den enormen Schneefällen nicht nur in den österreichischen Bergen, sondern am Sonntag auch auf dem Bärenberg in der Nähe von Zagreb: Denn dort vermuten die Prognosen, dass der Premieren-Sieg von Marco Schwarz am Neujahrstag in Oslo ein gewaltige „Lawine“ auslösen könnte.

Der neue Sieger beim Akku-Laden! Auch gestern genoss Marco Schwarz, der Triumphator des Neujahrs-Parallel-Bewerbes in Olso, einen freien Tag. Erst am Abend stieß der 23-Jährige zum Rest des Technikteams, trainiert heute mit seinen Kumpels noch am Weißensee in Kärnten, ehe es dann in die kroatische Hauptstadt geht.

„So etwas von geerdet“
Dass „Blacky“, wie sie Marco alle nennen, die Sonderbehandlung in die falsche Kehle bekommen würde, muss niemand fürchten. „Der Bursche ist so etwas von geerdet“, weiß auch Coach Marko Pfeifer.

Dass dem Kärntner die neue Situation aber taugt, versteht sich von selbst: „Wenn man so lange darauf hinarbeitet, tut das schon gut“, gesteht Schwarz. Das lange „Loch“ zwischen dem ersten Podium (Madonna 2015, 3.) und dem ersten Sieg jetzt musste auch erst überwunden werden.

Im Vorjahr auf Rang 12
Der sensationelle Start ins neue Jahr soll nun ein Omen sein, ein Start in ein neues Blacky-Zeitalter: „Das hat definitiv Hunger auf mehr gemacht“, nickt Schwarz vor der Anreise nach Zagreb. Die Slalom-Strecke auf dem „Sljeme“, dem Bärenberg, stimmt ihn zuversichtlich, dass er gleich nachlegen kann: „Da gibt es einige flache Passagen, wo ich Gas geben kann. Zagreb taugt mir sehr.“ Obwohl Marco seine Begeisterung bislang geheimgehalten hat. Dreimal stand er bislang dort im Starthaus, das Ziel hat er aber nur einmal gesehen - im Vorjahr. Und selbst da war die Platzierung (12.) nicht so begeisternd. „Stimmt - zufrieden war ich dort noch nie. Aber diesmal bin ich gut in Form, diesmal zeige ich, was ich drauf habe.“

Georg Fraisl (aus Zagreb), Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 05. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten