Mi, 14. November 2018

„Ich mache weiter“

21.10.2018 06:00

Um elf Kilo leichter: Abnehm-Tipps von DJ Ötzi

Stolze elf Kilo ließ DJ Ötzi in nur sechs Wochen purzeln. Seine Diättipps: eine konsequente Ernährungsumstellung und Sport. Hoch motiviert und voller Energie verrät er: „Das ist erst der Anfang, ich mache noch weiter.“

Der österreichische Exportschlager verblüfft immer wieder: 2017 machte er sich auf den Jakobsweg, heuer trat er mit Ehefrau Sonja eine weitere Pilgerreise in Spanien an. Diszipliniert war er schon immer, derzeit füllt er riesige Konzerthallen in Deutschland. Doch etwas ist anders: Gerhard Friedle, so sein bürgerlicher Name, zeigt sich jüngst schmäler um Bauch und Hüften und ist selbst stolz auf seine unglaubliche Abnehmleistung: elf Kilo in nur sechs Wochen! „Das ist erst der Anfang, ich mache unbedingt noch weiter. Auch mit Fitness und Bergwandern“, erzählt er. Als die „Krone“ mit ihm spricht, kommt er gerade vom Laufen.

„Angefangen hat es im Sommer. Da sich wegen meiner Tourvorbereitung kein Urlaub ausgegangen ist, habe ich ein paar Tage im Lanserhof in Tirol eingecheckt. Und da haben die mir total wertvolle Dinge gesagt. Da hat es dann Klick gemacht im Kopf“, schildert der 47-jährige Tiroler. Wenn er auf seiner aktuellen Solo-Tour singt „Meine gigaschlankn Wadln san a Wahnsinn für die Madln“, so hat das nun durchaus Wahrheitsgehalt.

Zu verdanken hat er das erfolgreiche Abspecken einer Ernährungsumstellung und Sport. Zum Frühstück gibt es statt Croissants eine Scheibe Dinkelbrot mit Avocado und Tomatem, mittags Huhn und gedünstetes Gemüse und abends nicht mehr als ein Süppchen - „aber ohne Leberknödel-Einlage“, schmunzelt er.

„Mein Problem war immer nach einem Konzert: Da bin ich um Mitternacht ins Hotel gekommen. Dann war ich noch so voll Adrenalin, dass ich nicht schlafen konnte und bis 3 Uhr in der Früh noch einmal Hunger bekommen habe. Jetzt ess ich in so einem Moment eine Handvoll Cashewnüsse und bin satt. Walnüsse gehen auch. Aber nicht zu viele. Da muss man auch diszipliniert sein.“

Doch ohne Sport geht natürlich nichts: Rad fahren, laufen, Golf und ein neuer Fitnessraum in seinem Haus sowie ein E-Bike sollen samt Ernährungsumstellung weitere Kilos purzeln lassen: „Wenn ich noch zehn Kilo abgenommen habe, plane ich die nächste Zündstufe. Dann will ich auch zum Rauchen aufhören. Aber da geb ich mir noch etwas Zeit. Eines nach dem anderen.“ Mit so viel Motivation wird auch das ein Klacks sein.

Tipps zum Abnehmen von DJ Ötzi:

  • Nie hungrig einkaufen gehen, das führt nur zu Hamstereinkäufen!
  • Vorm Essen ein Glas Wasser in kleinen Schlucken trinken. Dabei setzt das Sättigungsgefühl früher ein und die Verdauung wird verbessert.
  • Dinkel- und Vollkorn- statt Weißbrot
  • Die Zuckerdose vom Frühstückstisch verbannen und im Schrank verstecken. Der Kaffee schmeckt auch ohne Zucker.
  • Auch wenn es die Eltern und Großeltern früher verlangt haben: Man MUSS nicht alles aufessen, was auf dem Teller liegt.
  • Fleisch fettarm herausbraten - am besten dünsten
  • Fünfmal am Tag Obst und Gemüse
  • Schwach geworden und gesündigt? Nicht lamentieren oder gar mit der Diät aufhören. Beim nächsten Gusto auf Naschereien zu einer Handvoll Nüsse greifen.

Susanne Zita, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Rund 10 Millionen Euro
Am Sonntag wartet dritter Lotto-Sechsfachjackpot!
Österreich
Nicht zu glauben!
Test-Fiasko! Schweiz blamiert sich gegen Katar
Fußball International
Eklat bei Bayern
TV-Experten geohrfeigt: Ribery entschuldigt sich
Fußball International
Urteil in St. Pölten
Mit Pkw auf Ex-Freund und neue Freundin zugerast
Österreich
Mit Probeführerschein
Lenker (20) raste Polizei im 244-PS-Audi davon
Oberösterreich
Fußprellung
Deutschland gegen Russland ohne Dortmund-Star Reus
Fußball International
Als Sportdirektor
Nächster Paukenschlag! Rieds Schiemer schmeißt hin
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.