29.08.2018 09:00 |

Rabatte unerwünscht

Kaufmann-„Rebellen“ auf Erfolgskurs

Rabatt-Aktionen kommen ihnen nicht in die Tüte, Spezialitäten aus der Heimat stehen ganz vorne in der Auslage, statt eintöniger Kittel tragen die Verkäuferinnen farbenfrohe Kleider: Die Schwestern Katharina und Viktoria Götzl gehen mit ihrer „Dorfgreißlerei“ in Stubenberg einen anderen Weg - und das mit großem Erfolg!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Kommt man in das Geschäft der Familie Götzl im Ortskern von Stubenberg betritt man eine andere Welt: Mit viel Liebe zum Detail werden hier Lebensmittel so präsentiert, dass man als Kunde automatisch deren Wertigkeit erfasst. Regionale Produkte findet man nicht in einem abgelegenen „Bauern-Eck“, sondern gleichberechtigt neben der konventionellen Handelsware platziert. Die Auswahl ist überschaubar, Sprüche wie „Für eine gute neue Zeit“ oder „Ich hör’ auf meinen Bauch“ begleiten einen durch die Gänge. Das Auffälligste geschieht jedoch im Zwischenmenschlichen: In der „Dorfgreißlerei“ wird geplaudert und viel gelacht, mit den adrett gekleideten Verkaufsdamen sind Jung und Alt per du.

„Der Nahversorger ist ein wichtiger Kommunikationsplatz, vor allem für die älteren Leute. Ein Klima der Freude zu schaffen, in dem das Lebensmittel nicht als Ramschware abgetan wird, war unser größtes Anliegen“, sagt Katharina Götzl.

80 Bauern im Boot
Die 38-Jährige leitete 2014 gemeinsam mit ihrer Schwester Viktoria die Neuausrichtung des Traditionsbetriebes ein: „Wir behielten uns die Vielfalt von ,Spar’, nahmen aber Spezialitäten der Region hinzu. Mittlerweile haben wir 80 Produzenten aus der Nachbarschaft, die uns mit höchster Qualität beliefern“.

Von Rabatt-Aktionen hält die Familie nichts, die Kunden bleiben dennoch nicht aus: „Ein paar haben wir vielleicht verloren, dafür aber viele neue gewonnen“, lacht Katharina.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 6°
stark bewölkt
-2° / 5°
Schneeregen
-5° / 5°
stark bewölkt
0° / 4°
stark bewölkt
-2° / 2°
starker Schneefall